KOSTENVORANSCHLAG

OSTERRABATT ANGEBOTE IM VILLAGGIO MARE SI

Kommen Sie und verbringen ein paar Tage im VILLAGGIO MARE SI, um die sonnigen Tage zu genießen. ENTDECKEN SIE DIE DETAILS DER ANGEBOTE >>

EXKLUSIVE ANGEBOTE

RICHIEDI PREVENTIVO

Die Terme von Petriolo

Die Terme von Petriolo

Spa-Urlaube sind ein Phänomen, das in den letzten Jahren als ein neues goldenes Zeitalter erlebt werden: viele dieser Arten von Urlaub, die sich an die Erholung und die Durchführung von körperlichen natürlichen Heilungen spezialisiert sind, gehen von der Schönheitspflege bis zur geistigen Entspannung.

 

Kostenlose Spas und ihre Geschichte

An den Ufern des Flusses Farma, in einer wunderschönen natürlichen Umgebung eingebettet, nur wenige Schritte vom Naturschutzgebiet “Riserva Naturale del Basso“, ca. 20 Minuten von Siena entfernt, liegt die Therme Petriolo und ist eine der wenigen kostenlosen Wellnessbereiche in der Toskana. An den Thermen von Petriolo, deren Nutzung aus dem Mittelalter stammt, sind noch sichtbare Reste der alten Kurhäuser und von den Sienesen im Jahr 1404 gebauten Wände sichtbar.

Petriolo ist eine der wenigen herausragenden Beispiele für die Geschichte der Spas. Ein besonderes Merkmal dieses Spas ist das schweflige Wasser, das direkt aus dem Untergrund kommt und nicht, wie in der Regel durch die Entladung durch eine vorgeschaltete thermische Einrichtung. Das wohltuende Wasser fließt aus dem Damm und in den klaren Kalkstein mit einer Temperatur von etwa 43 ° C und fließt dann hinunter zum Ufer des Flusses Farma. Je weiter das Wasser nach unten fließt, desto niedriger wird die Wassertemperatur: Daher können die Badenden die beste Temperatur für sich wählen und mit den heilenden Eigenschaften des Thermalwassers in Berührung kommen.

Besonders geeignet ist das Wasser für die Behandlung von Bewegungskrankheiten, Erkrankungen der Atemwege und der Haut. Mit Bedauern müssen wir darauf hinweisen, dass der öffentliche Bereich in Petriolo sich selbst überlassen ist und nicht staatlich unterstützt wird: Die Pflege wird von einer freiwilligen Vereinigung von Bürgern vorgenommen, die mit großen Engagement versuchen, sie für jedermann zugänglich zu halten.

 

Die Therme

Neben dem benachbarten freien Spa am Fluss, ist Petriolo-Monticiano eine echte Spa-Wellnessoase und hat täglich geöffnet, die zusätzlich zu den Thermalbädern und Schlamm, einige weitere Annehmlichkeiten anbietet, sowohl um die traditionellen Bedürfnisse zu befriedigen und auf das Wohlbefinden der Urlauber spezialisiert ist. Die Therme wurde in den frühen zweitausender gebaut befindet sich in der Nähe der öffentlichen Spas: Seit diesem Bau hat sich leider der Umfang des zur Verfügung stehenden Wassers des freien Bades verringert, das vor dem Aufstieg in ihrer Gesamtheit innerhalb der Kalksteinbecken frei zugänglich war. Wenn aus wirtschaftlicher Sicht das freie Spa bei Besuchern bevorzugt wird, ist das Wasser gegen eine Gebühr mit besserer Qualität ausgestattet, da es direkt aus der Quelle entnommen wird. Die Angebote von Behandlungen im Petriolo Spa versuchen allen Benutzern gerecht zu werden, von den Kleinsten bis zu den Erfahrensten. Auch für Männer werden Spa-Behandlungen aller Art angeboten: Der Schlamm wird verwendet für Inhalationsbehandlungen, Wellnessanwendungen, Entspannungsbäder in Wannen mit 43 ° C, Schönheitsmasken für Gesicht und Körper-Massagen, Shiatsu und Lymphdrainage, Anti-Stress, zur Verjüngung, Massagetherapie, Hydrotherapie und Vielem mehr.

Villaggio Mare Si

S.P. Vecchia Aurelia km 45.600

58022 Prato Ranieri Follonica

(GR ) Tuscany – Italy